In diesem Monat wird JTL weitere connectoren zu anderen Shopsystemen vorstellen. So sind connectoren für Magento, Oxid, Modified eCommerce Shopsoftware und Shopware in Arbeit. Auf der Meetmagento – eine der führenden Messen rund um Magento – wird JTL vom 12.-13.05.2014 die neue Connectorengeneration für JTL im Zusammenspiel mit Magento vorstellen.

Der Vorteil für Shopbetreiber dieser Plattformen ist enorm. Gab es bisher nur für Magento und seit Anfang des Jahres für Shopware den eCI Magento Connector von Sysgrade, wird es nun offizielle Lösungen von JTL direkt geben. Für Shopbetreiber der genannten Systeme bedeutet dieses einen enormen Vorteil. Mit den genannten connectoren kann man in Zukunft auch die genannten Shopsysteme an die gratis Warenwirtschaft JTL anbinden, womit sie nicht nur in der Lage sind die Onlineshops komfortabel zu pflegen, sondern können ohne großen Aufwand und Änderungen am Shopsystem auch direkt ebay und Amazon aus der Warenwirtschaft bedienen. Auch das 2013 vorgestellte Lagerverwaltungssystem JTL-WMS steht somit zukünftig den Shopbetreibern zur Verfügung.

Wenn Sie fragen zu der Anbindung von Magento, Oxid, Shopware oder des Modified eCommerce Shopsystems haben, steht Ihnen bbfdesign als JTL Servicepartner gerne zur Seite. Sprechen Sie uns einfach an!